Startseite » Die Kommunikation

 

Empfangen

Je nach dem, mit welchen Ohr der Empfänger die Nachrichtet aufnimmt, versteht er etwas anders.Als Empfänger hat man freie Wahl, mit welchem Ohr man die Nachricht hört, auf welchen Aspekt man in der Antwort eingehen will.

Wichtig ist nicht, was A sagt,
sondern, was B versteht.

 

Als Grundbedingungen für ein richtiges Zuhören gelten folgende vier Regeln:

  • Sich auf den Gesprächspartner einstellen. Sich in seine Lage versetzen.
  • Den Partner akzeptieren, ihm die Achtung und Wertschätzung zeigen.
  • Ihm nichts ins Wort fallen, ihn ausreden lassen.
  • Beim Zuhören nicht mit den Gedanken abschweifen.

Richtiges Zuhören heisst nicht, sich passiv zu verhalten. Mit aktivem Zuhören wird gezeigt,

  • dass man sich für ihn und seine Anliegen interessiert
  • dass man versucht mizudenken und ihn zu verstehen
  • dass man konzentriert und präsent ist.

 


 

 

Man kann nicht, nicht kommunizieren!

 

Man kann nicht, nicht kommunizieren! (Nonverbale Kommunikation)

 

Seite 5 von 5

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>
 

Pro Fussballevent GmbHDie «profussvallevent GmbH» - Partner von soccertutor.ch - mit den Axpo Fussballcamps© fördert die Kinder dank professioneller Trainings- und Rahmenbedingungen in ihrer sportlichen und sozialen Entwicklung. Weitere Informationen, hier...

Das Videoportal für Trainer & Spieler

MFSFussballtraining.tv Videoportal

MFSFussballtraining.tv ist das Videoportal für Trainer & Spieler jeden Alters. Immer verfügbar und top aktuell!

 justfootball.tv

soccertutor.ch ist Partner von justfootball.tv

Seit 2012 ist justfootball.tv zu einer neuen Community umfuktioniert worden. Das Ziel ist es, allen Fussballtrainern ein Portal zu bieten, um mühelos qualitativ hochstehende Trainings zu gestalten.